Kategorie: Trinken (Seite 1 von 2)

Trinken: Ist warmes Wasser gesünder?

In unserer Mach Mit und Trink Dich Fit Kampagne empfehlen wir Dir das Trinken von täglich zwei bis drei Litern Wasser. Die genaue Menge ist vom Gewicht abhängig.
Empfohlen werden ca. 0,03 – 0,04 Liter je kg Körpergewicht, was z.B. für einen 80Kg schweren Menschen eine tägliche Trinkmenge von 2,4 bis 3,2 Liter bedeutet.

Üblicherweise trinken wir dieses Wasser mit Kohlensäure versetzt (wir raten ab, weil sauer!), aromatisiert oder sogar eisgekühlt. Heute schauen wir uns eine interessante Variante an: Weiterlesen…

Warum wir kein abgefülltes Wasser mehr trinken sollten

Das Abfüllen von Leitungswasser ist längst zu einem der lukrativsten Geschäftsmodelle von Nahrungsmittelproduzenten geworden. Hinter der Marke Bonaqa zum Beispiel verbirgt sich ganz normales Trinkwasser, das etwas mit Mineralien aufgemotzt wurde, und nicht etwa natürliches Mineralwasser. Deshalb darf es in Deutschland auch nur als Tafelwasser und nicht als Mineralwasser vertrieben werden.

Plastikmüll in den Meeren

Plastikflaschen sind nur ein Negativaspekt, des Handels mit Flaschenwasser…

Weiterlesen…

KREBSGEFAHR DURCH TRINKWASSER

Deutschland gehört zu den größten Trinkwasserverschmutzern in der EU. Die Nitrat-Grenzwerte sind bei über der Hälfte aller deutschen Messstellen erhöht und Brüssel warnt massiv vor den Krebsgefahren durch Nitrat.

Nitratbelastung in der BRD

Seit Jahren wird über die flächendeckende Verunreinigung des Grund- und Trinkwassers durch die Landwirtschaft debattiert. Doch ein Eingreifen der Agrarpolitik lässt bis heute auf sich warten.  Schon längst bestimmen die Pharmakonzerne, Chemiegiganten und die Gier nach Profit die Politik. In  Wahrheit sind die angeblich billigen Nahrungsmittel, die schon längst zu den teuersten gehören, betrachtet man die gesundheitlichen Folgeschäden bei Mensch, Tier und Umwelt. 

Weiterlesen…

Umdenken und Umhandeln

Plastikflaschen und -behälter gibt man nach Gebrauch zur Wiederaufbereitung. Aber was passiert eigentlich mit dem Kunststoff, wenn wir die Flaschen wegwerfen? Das Video von Emma Bryce zeichnet die Lebenszyklen dreier Kunststoffflaschen und wirft Licht auf die damit verbundenen Gefahren. Denn alles was der Mensch „weggibt“, kommt über den Regelkreis der Natur wieder zu uns zurück. Weiterlesen…

Coca Cola verliert, das Menschrecht auf Wasser gewinnt!

Auf die Fragwürdigkeit der Cola-Limonaden haben wir schon öfter hingewiesen. Es ist nicht nur die enorme  Zuckermenge(ein Liter enthält ca. 35 Stück Zucker), die schädliche Wirkung auf Knochen(verantwortlich ist hier der hohe Gehalt von Phosphaten) , sondern auch die teilweise rücksichtslose Expansionspolitik.  Für die Produktion eines Liters Cola jedoch werden ca. zwei bis drei Liter Wasser gebraucht. In Indien zapft das Unternehmen dieses Wasser vom Grundwasser ab, verspreche zwar, mit speziellen Wasserrückgewinnungsanlagen den Verlust wieder auszugleichen, was aber nicht wirklich funktioniert. Weiterlesen…

Ältere Beiträge

© 2017 Water4Life

Original Thema von Anders NorenAuf ↑