Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftliche Betrachtung für den Verbraucher

Erläuterndes Beispiel:
Ein Haushalt mit zwei Personen trinkt am Tag ca. 4 Liter Wasser, nicht gerechnet der Trinkwasserverbrauch für das Kochen (Essen, Kaffee, Tee).

Die Einkaufskosten hierfür belaufen sich je nach Qualität des Mineralwassers auf zwischen 0,50 EUR und 1,20 EUR pro Liter. Das macht pro Tag also zwischen 2 EUR und 4,80 EUR aus. Pro Jahr sind das somit zwischen 730 EUR und 1.752 EUR, in zehn Jahren zwischen 7.300 EUR und 17.520 EUR.
Hinzu kommen die Zeit und der Aufwand für das Flaschenschleppen und die Rückgabe der Pfandflaschen bei einer Gesamtmenge an Trinkwasser von 14,6 m³ in 10 Jahren.

Bei einem IDEALWATER-Wasserwerk hingegen belaufen sich die Kosten bei den besagten 14,6 m³ Trinkwasser in diesen 10 Jahren auf lediglich ca. 3.000 EUR brutto als einmalige Investitionskosten für das Wasserwerk plus insgesamt ca. 1.800 EUR brutto (180 EUR/Jahr) für die Filterwechsel, macht also
insgesamt ca. 4.800 EUR.

Unter dem Strich bringt der Kauf eines IDEALWATER-Wasserwerks in diesem Beispiel über 10 Jahre
somit grob gerechnet eine Ersparnis zwischen 2.500 EUR und 12.720 EUR mit dem Unterschied, dass man

  • ideales Wasser trinkt,
  • das Wasser jederzeit sofort zur Verfügung hat,
  • soviel Wasser trinken kann, wie man will,
  • das Flaschenschleppen und die Pfandrückgabe vergessen kann,
  • die Umwelt durch den Wegfall des PET-Plastikmülls schont,
  • die CO2-Bilanz durch den Wegfall der aufwändigen Transporte verbessert.

rechnungJe mehr Menschen Ideales Wasser aus dem Wasserwerk zapfen, desto wirtschaftlicher wird die Investition. Viele Kunden werden im Zusammenhang mit dem Verein Water4Life  eine sogenannte „Wassertankstelle“ und geben anderen Menschen gegen eine Kostenbeteiligung auf Spendenbasis die Möglichkeit, Ideales Wasser aus ihrem Wasserwerk zu zapfen. Bei 10 Personen, die pro Person für nur 20 Euro im Monat z. B. 60 Liter Wasser zapfen (das sind dann Kosten von ca. 0,33 EUR pro Liter hochwertiges Trinkwasser, das im Handel zwischen 1,20 und 3,50 EUR pro Liter kosten würde) sind das immerhin 200 Euro im Monat. Deshalb macht sich ein Wasserwerk auch schon dadurch ganz schnell bezahlt, indem Sie als Water4Life Wassertankstelle andere Menschen dazu einladen, Ideales Wasser aus Ihrem Wasserwerk zu zapfen.