János Hübschmann

huebschmannHübschmann als Umweltapotheker und Gesundheitsberater sagt zu IdealWater: „Reines lebendiges Wasser ist als Grundnahrungsmittel aus unserem Speiseplan verschwunden. Wir pressen Trinkwasser mit Überdruck in enge Rohrsysteme statt es frei plätschern zu lassen. Wir füllen es in Plastikflaschen, die krank machende Stoffe enthalten. Wir versetzen es mit Kohlensäure zur Konservierung und lassen uns einreden, es schmecke erfrischend. Wir transportieren, lagern und kühlen jedes Jahr Milliarden Flaschen allein in Deutschland. Wir süßen, aromatisieren, färben immer neue Getränkevariationen. Sind wir nicht alle wahnsinnig geworden?

Es wird höchste Zeit umzudenken. Wir bestehen zu 70% aus Wasser. Wasser ist für unseren Körper unverzichtbar als Transportmittel und Informationsträger. Je reiner und lebendiger umso besser kann es diese Aufgabe erfüllen.

Mit der IdealWater-Technologie ist es gelungen, Leitungswasser zu erstklassigem Quellwasser zu veredeln – und das zu Hause. Wir müssen keine Kisten mehr schleppen. Ich trinke nichts anderes mehr, möchte den leicht süßlichen Geschmack nicht mehr missen.

Auch der Tee und Kaffee schmeckten wesentlich besser. Scheiben lassen sich ohne Putzmittel reinigen. Schnittblumen halten deutlich länger…

Für mich ist ein IdealWater-System die ideale Lösung für ideales Wasser!“